Anstalt für Koch-und Lebensmittelkultur

Seine Wanderjahre als Koch und wilde Reiselust haben ihn zurück zum Ursprung geführt. Aus dem Topf dieser Erfahrungen, seiner Liebe zu Lebensmitteln, Naturverbundenheit und langjähriger Küchenpraxis ist eine Berufung geworden. In ganzheitlicher Betrachtung der Lebensmittelerzeugung und –verarbeitung bringt er ursprüngliche Koch- und Lebensmittelkultur gemeinsam mit Gastronomen und Erzeugern auf die heimischen Teller/ in die Gläser.

Thomas veranstaltet immer wieder spannende Events rund um regionale und nachhaltige Ernährung in Verbindung mit der lokalen Gastronomie, die Köchesafari oder das Koch Kunst Fest sind mittlerweile Kultveranstaltungen. Thomas ist auch Mitglied der Slow Food Chef Alliance.

www.kochanstalt.de